Logo Barion
Logo Italica
Icon Flag
Icon Contact
Kontakt
Icon Offers
Angebote
Icona Meteo
Wetter
21 August sky is clear 22.89 °C
22 August sky is clear 31.01 °C
23 August sky is clear 29.38 °C
Deu Ita Eng
Online Buchung
Check In
21-8-2019
Check Out
22-8-2019

Melden Sie sich an, um exklusive Angebote und unglaublich günstigen Preisen erhalten!

Facebook

Warning: Use of undefined constant   - assumed ' ' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /web/htdocs/www.barionhotel.it/home/wp-content/themes/italica/header.php on line 340
News | Geschehen | 11/2/2016
Federica Piersimoni: Blogger von #365Pugliadays

Federica Piersimoni: Blogger von #365Pugliadays

Und hier kommt das zweiten Interview des Projekts # 365PugliaDays. Heute ist Federica Piersimoni an der Reihe, eine der 8 Bloggerinnen, die am kommenden Wochenende in unserem Hotel zu Gast sein werden, um ein ungewöhnliches Apulien in Winter-Version zu entdecken.

Vor dem persönlichen Treffen mit den Bloggern, wollten wir sie alle vorab durch ein kleines Interview virtuell kennenlernen. Und hier sind Federicas Antworten, aka@Federchicca! Sie hat das Wort.

#365pugliadays

1) Erzähle uns etwas über Dich, Deinen Blog und Deine Reiseleidenschaft!

Meine Reiseleidenschaft und die für das Bloggen entstanden bei mir gleichzeitig. Im Jahr 2008 konnte ich zum ersten Mal bei einem Blog „Hand anlegen“. Zunächst auf Blogspot und dann mit WordPress, seit jenem fernen Juni hat sich mein Leben total verändert. Zunächst habe ich aus Spaβ gepostet, um online meine Reiseerlebnisse zu schildern und Tipps auszutauschen. Mit der Zeit wurde diese Freizeitbeschäftigung zum Beruf, bis ich im Jahr 2011 sogar gekündigt habe, und meinen unbefristeten Arbeitsvertrag durch einen – wie ich damals dachte – Traum zu ersetzen

Heute gibt es meinen ersten Reise-Blog bereits seit 8 Jahren, täglich klicken ihn 100.000 Leser an und mehr als 60 Autoren helfen bei der Online-Redaktion. 2014 wurde Www.viaggi-lowcost.info zu einer registrierten Veröffentlichung und ich zu ihrem Verleger, weshalb ich 2011, um mir meinen täglichen Freiraum zu schaffen, einen zweite Reise-Blog gestartet habe, personale www.federicapiersimoni.it, in dem ich nicht nur über Reisen spreche, sondern auch über Lifestyle.

 

2) Wenn ich sage, Apulien in der Nebensaison, welches Bild kommt Dir in den Sinn und warum?

Der Prozess, der vor Jahren begann, hat mich zur Überzeugung gebracht, dass Träume immer wahr werden können, vor allem wenn man sie mit Entschlossenheit und Ausdauer angeht. Mein Projekt, das ich alleine begonnen und für lange Zeit weitergeführt habe,  ist heute Teil eines größeren Netzwerkes, dem TBnet, einem Unternehmen, das ich 2014 mit Marco, Cristiano und Francesca gegründet habe,  u.z. in der festen Überzeugung, dass das eine wirkliche Alternative für diejenigen sein kann, die ihr Leben auf Reisen verbringen wollen, so wie es in anderen Ländern bereits möglich ist.

 

3) Wenn ich sage, Apulien in der Nebensaison, welches Bild kommt Dir in den Sinn und warum?

Ich war erst zweimal in Apulien, das ich nicht sehr gut kenne. Wenn ich an Apulien in der Nebensaison denke, so kommt mir das Meer in den Sinn, das typische Essen, Saubohnen und Chicoree, Alberobello, Polignano a Mare, Sonne, die wie im August wärmt.

 

4) Drei Dinge, die in keinem Koffer fehlen sollten

In meinem Koffer dürfen niemals folgende Basics fehlen: meine GoPro, von der ich mich nie trenne, Flipflops und Batterielader, bin ich geek genug?

 

) Deine perfekte Reise ist …

 

Meine perfekte Reise ist heute verbindungslos. Im Ernst, wenn man unterwegs ist, will man immer Fotos, Gedanken und Momente sharen und vergisst dabei, diese Momente voll auszuschöpfen, bevor man von ihnen erzählt. Ich träume von einer Reise, während der ich mich nicht schuldig fühle, wenn ich mein Smartphone im Zimmer vergesse, um alles intensiver zu genießen, was das Land zu bieten hat, einzig mit dem Fotoapparat und der GoPro Kamera als Zeugen.

Danke Federica! Wir freuen uns darauf, Dich kennenzulernen. Und darauf vielleicht von Deiner GoPro aufgenommen zu werden! Wer Dich besser kennenlernen will, kann zwischenzeitlich in Deinen Social Accounts stöbern, nicht wahr?!

 

Facebook: Federchicca

Twitter: @federchicca

Instagram: federchicca