Logo Barion
Logo Italica
Icon Flag
Icon Contact
Kontakt
Icon Offers
Angebote
Icona Meteo
Wetter
21 August sky is clear 23.26 °C
22 August sky is clear 31.09 °C
23 August sky is clear 29.38 °C
Deu Ita Eng
Online Buchung
Check In
21-8-2019
Check Out
22-8-2019

Melden Sie sich an, um exklusive Angebote und unglaublich günstigen Preisen erhalten!

Facebook

Warning: Use of undefined constant   - assumed ' ' (this will throw an Error in a future version of PHP) in /web/htdocs/www.barionhotel.it/home/wp-content/themes/italica/header.php on line 340
News | was zu tun ist | 8/9/2016
Was tun in Bari in Umgebung

Was tun in Bari in Umgebung

Apulien ist vor allem für sein schönes Meer bekannt, dabei bietet diese Ecke jedoch noch viel mehr: Kunst und Geschichte bewahren die Städte Apuliens.

Unser Barion Hotel entstand durch das Bedürfnis, verschiedene Anforderungen zu vereinen. So stellt es einen Treffpunkt für Business Meeting dar, jedoch auch einen Ausgangspunkt, um die Städte Apuliens wie Bari, Polignano a Mare, Alberobello und die zauberhaften Ortschaften des Valle d’Itria zu besichtigen.

Unser Hotel befindet sich in der Nähe von Bari, der Stadt des Heiligen Nikolaus! So ist die größte Attraktion die gleichnamige Basilika, die anlässlich der Ankunft der Reliquien des Heiligen am 9. Mai 1087 erbaut wurde. Viele orthodoxe und katholische Pilger begeben sich jedes Jahr zur Verehrung des Schutzpatrons nach Bari. Seit 1960 ist die Krypta der Basilika auch für orthodoxe Messen geöffnet.

Der historische Kern von Bari bietet Ihnen überraschende Schauspiele! Auf den Treppen der Wohnhäuser können Sie ältere Damen beobachten, die die ursprünglichen Nudelspezialitäten Apuliens zubereiten: Die Orecchiette. Nur in Bari können Sie diesem schönen Beispiel der Aufrechterhaltung von Traditionen beiwohnen. Der Historische Kern von Bari besteht aus Kultur und Tradition, die Sie verblüffen wird! Auf keinen Fall sollten Sie es versäumen, die typischen Gerichte Apuliens zu versuchen und – warum nicht – das Street Food von Bari!

Was tun in Bari und Umgebung

Nachdem Sie die Hauptstadt von Apulien besichtigt haben, was tun in der Umgebung Baris? Wenige Kilometer von unserem Hotel entfernt, höchstens 35 Minuten mit dem Auto, befindet sich Alberobello, das Zentrum der Trulli und Unesco-Weltkulturerbe seit 1996. Wussten Sie, dass der Name dieser Stadt aus dem Griechischen stammt? Er bedeutet Kuppel und beschreibt die antiken, konischen Steinkonstruktionen, welche die Trullis kennzeichnen.

Den historische Kern dieser Stadt charakterisiert die Aufteilung in zwei Teile: Auf der einen Seite befinden sich die Trulli und auf der östlichen Seite ragen moderne Konstruktionen hervor. Auf der westlichen Seite teilen sich die Trulli in zwei Ortschaften: Aia Piccola und Monti. Aia Piccola ist sehr charakteristisch und während Sie durch die Straßen laufen, genießen Sie die einmalige Atmosphäre der 600 Trulli. Rione Monti besteht aus circa 1.000 Trulli, die an der Seite der Hügel angeordnet sind. Lassen Sie sich verzaubern vom Aussehen dieser antiken Bauten!

Cosa fare nei dintorni di bari1

Nur 20 km vom Barion Hotel entfernt befindet sich das kleine Polignano, die Geburtsstadt von Domenico Modugno. Die Stadt ehrt den berühmten Sänger und Komponisten mit einer Statue mit geöffneten Armen, die entlang der Strandpromenade nicht zu übersehen ist. Das malerische weiße Örtchen befindet sich auf einem Felsen in 25 Meter Höhe und ist besonders während des Red Bull Cliff Diving, dem internationalen Sprungwettbewerb, sehr voll und ein begehrtes Ausflugsziel.

Im Sommer ist es ein unvergessliches Erlebnis , die Meeres-Grotten des schönen Polignano zu begutachten: Vom kleinen Hafen aus fahren kleine Schiffe oder Boote ab, die es den Touristen ermöglichen, die Stadt für einige Stunden aus einer anderen Perspektive zu betrachten. Für alle die, die Fisch mögen, gibt es zahlreiche Restaurants, in denen Sie unsere typische Küche versuchen können! Für Ihre Abendessen empfehlen wir Ihnen ein Restaurant, dem seine einzigartige Kulisse einen Namen verliehen hat, die Grotta Palazzese!

Polignano a Mare2

Für alle Liebhaber des Landes, bieten die verschiedenen kleinen Orte, die das Valle d’Itria bilden, schöne Erlebnisse zu jeder Jahreszeit. Im Winter können Sie die Bauern bei der Olivenernte bewundern und eine Besichtigung der Ölpressen bietet Einblicke in die Entstehung des Grünen Golds Apuliens.

Das wichtigste Ereignis im Herbst ist die Ernte der Trauben! In der Umgebung von  Alberobello können Sie typische Wurst-Waren testen (beispielsweise den Capocollo di Martina Franca), die verschiedenen lokalen Weine und das Wein-Museum, um die Vielfalt der in Apulien angebauten Weinsorten kennen zu lernen. Im Frühjahr bildet die Kirschblüte einen Kontrast zur roten Erde und im Sommer können Sie vollständig den verlockenden Duft der auf den Bäumen reifenden Früchte genießen.

Das Valle d’Itria ist reich an lokalen Produkten,  wie dem bereits genannten Capocollo di Martina Franca oder den berühmten Bombette (Fleisch-Wickel) in Cisternino und Locorotondo, zwei der schönsten Orte Italiens. Ein Besuch der verschiedenen Orte des Valle d’Itria ist die beste Möglichkeit, die kulinarischen Genüsse Apuliens kennen zu lernen!

Ho poche certezze nella vita e una è di aver bisogno di avere accanto qualcuno che mi indichi la strada, come si fa con i bambini. Che mi tenga per mano e mi guidi, che mi blocchi quando sto per attraversare senza guardare, che sappia proteggermi, perché io vivo con la testa per aria alla ricerca di attimi di pura meraviglia, immaginando scene nella mia testa… e guardo sempre il cielo. Distratta. Felicemente distratta ? . . [scattata con #samsungS7edge – #framesofitaly] . . #Lonelyplanet#traveladdict#travelpics#travelbug#wanderlust#wander#justgoshoot#moodygrams#illgrammers#createcommune#thecreatorclass#exploreeverything#primeshots#beautifuldestinations#locorotondo#puglia#italy#volgopuglia

Una foto pubblicata da Nunzia Cillo ?✍? (@nunziacillo) in data:

Apulien bietet sagenhafte Landschaften und unser Hotel ist der ideale Ausgangsort für eine Reise durch die Geschichte von der Magna Greacia bis zum Barock. Was halten Sie davon, selbst diese Perlen Apuliens zu entdecken? Stöbern Sie in unseren Angeboten, Sie finden bestimmt etwas, das Ihren Vorstellungen entspricht!